Home PfarreiCaritas Wie wird geholfen?

Wie wird geholfen?

Die wichtigste Hilfe besteht wohl darin, sich für die Leute Zeit zu nehmen. Dies setzt natürlich eine gute Infrastruktur voraus – wir verfügen dank dem Entgegenkommen der Gemeinde über eine kleine Büroräumlichkeit. Ebenso wichtig scheint uns das beidseitige Vertrauen, welches hilfreiche Gespräche erst zielführend werden lässt – die Mitglieder der PfarreiCaritas sind der Verschwiegenheit verpflichtet und versuchen, im Rahmen ihrer Möglichkeiten – es sind Laien – wirksame Hilfe in Gang zu setzen.
Neben dieser Beratertätigkeit (Wer kann / soll welche Hilfe beanspruchen?) sind es vor allem Gesuche um finanzielle Unterstützung, welche die Betreuerinnen der Kontaktstelle zu bearbeiten haben. Während kleinere Gesuche eigenverantwortlich abgewickelt werden, bespricht man grössere Anträge und komplexere Bitten im Einverständnis mit den Gesuchstellern mit dem Amt für Soziale Dienste oder anderen Organisationen und Fachpersonen.